Seitenzulaufsanierung

Laminathutprofil
Mit dem System der Firma ProKASRO können Seitenanschlüsse von DN 100 bis DN 200 mittels Laminathut saniert werden. Der Sammelkanal kann dabei einen Durchmesser von DN 200 (mit Schlauchliner) bis DN 900


Verpressen mit Epoxidharz
Das KASRO-Verpresssystem ist speziell zur Sanierung von Seitenkanalanschlüssen unterschiedlicher Größen entwickelt worden.
Der Sammelkanal kann dabei einen Durchmesser von DN 200 bis DN 600.


Verpressen mit PU-Harz
Mit dem KASRO 2-Komponenten-Verpresssystem können sowohl undichte Seitenkanalanschlüsse als auch Risse, undichte Muffen und Scherben verpresst werden. Das Verpresssystem besteht aus Einheiten jeweils für die Seitenkanalabdichtung und für die Riss- und Muffenverpressung. Die Systeme werden über die KASRO Selbstfahreinheit in Verbindung mit dem KASRO Drehmodul positioniert.


1-Meterhut-Setzsystem
Das Meterhut-Setzsystem ist eine Weiterentwicklung des KASRO-Hutsetzsystems, welches dem Anwender die Möglichkeit bietet, Laminathüte von einer Länge bis zu einem Meter vom Hauptkanal aus einzubauen. Im Gegensatz zum Laminathutsetzsystem wird der Hut hier nicht eingeschoben sondern eingestülpt. Am hinteren Ende befindet sich eine Kamera, die den Einstülpvorgang beobachtet.

Seitenzulaufsanierung
Seitenzulaufsanierung
Seitenzulaufsanierung
Seitenzulaufsanierung
Seitenzulaufsanierung